Baden-Baden, Schwarzwald (Black Forest)

Wasserfall-Rundweg um die Geroldsauer Wasserfälle

24. April 2017
Geroldsauer Wasserfälle

Dieses Wochenende stand ein Ausflug zu den Geroldsauer Wasserfälle im Schwarzwald bei Baden-Baden auf dem Programm. Dort war ich das letzte Mal irgendwann Anfang der 90er des 20. Jahrhunderts bei einem Schulausflug. Entsprechend war ich mir nicht ganz sicher, ob ich adhoc den Weg finden würde – hat aber perfekt geklappt. Bin auch in dieser Ecke des Schwarzwaldes wieder positiv überrascht worden: die ganze Ecke ist doch viel schöner als ich sie in Erinnerung hatte. Für mich Karlsruher bzw. Hügelsheimer ist die B500 von Baden-Baden kommend das Tor zum Schwarzwald. Insgesamt war es ein toller Ausflug!

 

Geroldsauer Wasserfälle
Waldgaststätte Bütthof

Für die Anreise gibt es mehrere Möglichkeiten, siehe unten Anfahrt und Parkplatz. Da wir mit dem Auto anreisten und dieses am Waldparkplatz beim Bütthof abgestellt hatten, war dies unser Einstieg auf den Rundweg. Der Bütthof selbst hat eine sehr schöne Terrasse bzw. Biergarten. Die Umgebungsoll soll vor allem im Frühjahr sehr schön sein, wenn die Rhododendron blühen. Leider waren wir hierzu einige Wochen zu früh dran.

Anschrift:
Waldgaststätte Bütthof
Bütthof 1, 76534 Baden-Baden
www.buetthof.de

Waldgaststätte Bütthof

Alternativ zum Einkehren nach dem Spaziergang kann ich auch die Geroldsauer Mühle zwischen Lichtental und Geroldsau empfehlen:
Geroldsauer Mühle
Geroldsauer Str. 54, 76534 Baden-Baden
www.geroldsauermuehle.de

 

Geroldsauer Wasserfälle
Wasserfall-Rundweg

Um die Grobbach, wie der kleine Fluss heißt, sind mehrere Wanderwege sehr gut ausgeschildert. Der kürzeste, aber für die meisten wohl interessanteste dieser Wanderwege ist der ca. 3 km lange Wasserfall-Rundweg. Vom Bütthof kommend ist man recht schnell an dem eigentlichen Wasserfall. Mit seinen angeblich  9 m Höhe ist er nicht gerade der größte, aber doch ein sehr schöner Wasserfall. Einem Artikel der Badisch Neuesten Nachrichten (BNN) aus dem Jahre 1997 zufolge wurde der Geroldsauer Wasserfall früher die „große Bütte“ genannt. Die Vertiefung unterhalb des Wasserfalls wurde mit einer Bütte verglichen. Somit war der Wasserfall auch namensgebend für den nahe gelegenen Bütthof (Quelle: Stadtwiki Baden-Baden).

Eine Bütte? Mhhhhm, geht mir genau so, habe ich auch noch nie gehört. Aber zum Glück gibt es ja das Internet. Wikipedia sagt (gekürzt): Die Bütte bzw. der Zuber ist ein großes Gefäß von runder oder ovaler Form ohne Deckel. In der Regel ist es breiter als hoch.

Die Stufe, über welche die Grobbach den Wasserfall hinunter stürzt, wird Bühlertal-Granites genannt.

Brücke und Ende bzw. Start des Wasserfall-Rundwegs kurz vorm Bütthof

Brücke und Ende bzw. Start des Wasserfall-Rundwegs kurz vorm Bütthof

Geroldsauer Wasserfall

Geroldsauer Wasserfall

Geroldsauer Wasserfall

Geroldsauer Wasserfall

Wem der Wasserfall-Rundweg zu kurz ist, der kann auch entlang der Grobbach oberhalb des Bütthofs weiter flanieren (ca. 1,5 km). Jedoch ist hier der Weg nicht ganz so gut passierbar wie auf dem Rundweg unterhalb der Waldgaststätte.

Grobbach oberhalb des Bütthofs

Grobbach oberhalb des Bütthofs

 

Geroldsauer Wasserfälle
Brahms-Brunnen

„Der Lieblingsplatz im Mai von Brahms und Courbet“ schreibt die Touristen-Info von Baden-Baden. Zumindest haben Johannes Brahms und Clara Schumann auf ihrem Weg zum Wasserfall an diesem Brunnen gerastet, weswegen er nun wohl auch Brahms-Brunnen heißt. Muss man den Brunnen gesehen haben? Nicht wirklich.

Brahms Brunnen in der Nähe der Geroldsauer Wasserfälle

Brahms Brunnen in der Nähe der Geroldsauer Wasserfälle

 

Geroldsauer Wasserfälle
Anfahrt und Parkplatz

Die Anfahrt zum Grobbach und dem Wasserfall-Rundweg gestaltet sich sehr einfach. entweder mit dem Bus von Baden-Baden nach Geroldsau fahren und die letzten ca. 1,8 km zu Fuß hin laufen oder sich mit dem Auto zu einem der zwei Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Wasserfalls navigieren lassen:

Anfahrt mit dem Bus

Die Buslinie 204 fährt stündlich vom Zentrum Baden-Badens nach Geroldsau bzw. Malschbach. Entweder steigt man in Malschbach an der Endstation – wenige Meter vom Waldparkplatz entfernt aus oder eine Haltestelle zuvor noch in Geroldsau (Haltestelle Malschbacher Straße). Dort folgt man der Geroldsauer Straße und anschließend dem Fußweg am Grobbach entlang. Bis zum Wasserfall sind es von dort ca. 1,8 km.

Anfahrt mit dem Auto

Vom Parkplatz beim Bütthof läuft man den Rundweg erst den Berg hinunter und dann wieder hinauf. Der Wasserfall ist näher am Start der Strecke. Die sogenannte „Wasserfallstraße“ führt parallel zum Grobbach den Berg hinauf.

Waldparkplatz Bütthof
Bütthof 1, 76534 Baden-Baden

Der Waldparkplatz Geroldsauer Wasserfall liegt zwischen Geroldsau und Malschbach. Man läuft den Berg erst hinauf und anschließend wieder hinunter.

Waldparkplatz Geroldsauer Wasserfall
Malschbacher Str. 26, 76534 Baden-Baden

 

Geroldsauer Wasserfälle
Weitere Impressionen

Schwarzwald - Geroldsauer Wasserfälle

Schwarzwald – Geroldsauer Wasserfälle

Geroldsauer Wasserfälle: Mysteriöse Steinskulpturen

Geroldsauer Wasserfälle: Mysteriöse Steinskulpturen

Schwarzwald - Geroldsauer Wasserfälle

Schwarzwald – Geroldsauer Wasserfälle

Spaziergänger auf dem Wasserfall-Rundweg

Spaziergänger auf dem Wasserfall-Rundweg

Brücke oberhalb des Bütthofs

Brücke oberhalb des Bütthofs

You Might Also Like

Bisher keine kommentare

Hinterlasse ein Kommentar